Gibt es in mir verborgene Potentiale? Was möchte ich in meinem Leben verwirklichen?
Wie kann ich einengende Verhaltensmuster verändern?

Welchen nächsten Schritt soll ich gehen? Das Wesen des Menschen geht über sein lebensgeschichtliches Werden, seine Rollen und die Grenzen von Raum und Zeit hinaus.

Mit Hilfe des holotropen Atmens tauchen wir in neue Bewusstseinsräume ein.
Intensive Atmung, speziell ausgewählte Musik und Körperarbeit,
anschließendes intuitives Malen, Austausch der Teilnehmenden in der
Gruppe und psychotherapeutische Aufarbeitung der Atemerfahrungen
wirken zusammen und öffnen für innere Antworten auf Lebensfragen.
So kommen wir mit Selbstheilungskräften sowohl auf personaler als
auch auf transpersonaler Ebene in Kontakt und erhalten Impulse für
nächste Entwicklungsschritte. 

Derzeit biete ich keine Seminare “Holotropes Atmen” an. Bei Interesse, können Sie sich gerne persönlich bei mir melden.